Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Der Beruf des/r Lehrers/in

Der Beruf des/r Lehrers/in (Bild: , 248 Kilobyte, 3000 x 3944 pixel)

 

Hefte für die Vorbereitung, Register und Bewertungssysteme sind die wichtigsten Hilfsmittel des/r Lehrers/in.

Die ausgestellten Abschlusszeugnisse (von der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis heute) stammen aus Schulen von Bozen und von Südtirol. Besonders interessant sind die Umschlagseiten, die in einzelnen Fällen auch zum ideologischen Manifest werden können.

Die Sammlung an Registern umfasst zahlreiche Exemplare, die nach Epochen und Schulart gegliedert sind. Einige sind von besonderem historischen Wert, da sie anhand der enthaltenen Texte und Anmerkungen der Lehrkräfte eine Schlüsselstellung für das Verständnis der Epoche sein können, vor allem in Hinblick auf das alltägliche Leben, das neue Horizonte für das Studium der Mentalität eröffnet.

 

Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::