Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Dienstcharta Dienststelle für Kindergärten

Dienstcharta Dienststelle für Kindergärten. 9. Ausgabe: 2011 (Bild: , 1,725 Kilobyte, 635 x 904 pixel)

 

Die Dienststelle für Kindergärten ist seit Mai 2003 im Besitz der Qualitätszertifizierung ISO 9001:2008. Eine natürliche Weiterentwicklung der Zertifizierung war die Ausarbeitung der Dienstcharta unter Einhaltung der Richtlinie des Präsidenten des Ministerrates aus dem Jahr 1994. Die Dienstcharta ist das einzige in normativer Hinsicht zertifizierte Instrument zur Qualitätsbewertung der öffentlichen Dienste mit der Zielsetzung, die Zusammenarbeit mit dem Bürger/Kunden ständig zu verbessern.
Die vorliegende Dienstcharta verpflichtet die Verwaltung dazu, gewisse Zielsetzungen zu erreichen bzw. bestimmte Qualitätsstandards einzuhalten.

Die Dienstcharta ist ein Instrument zur Qualitätsentwicklung, zur Bewertung der Dienstleistungen und organisatorischen Weiterentwicklung des Dienstes, mit welchem sich die Gemeinde gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern verpflichtet, gewisse Qualitätsstandards zu gewährleisten und eine ständige Verbesserung des Dienstes anzustreben.
Die Dienstcharta ist Ausdruck einer Verpflichtung für eine explizite und kontrollierbare Qualität. Sie stellt für die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit dar, den Dienst zu kontrollieren und zu verbessern, zu erneuern und weiterzuentwickeln.

Die Dienstcharta gilt ein Jahr lang und wird zu Beginn eines jeden Schuljahres erneuert.

Sie besteht aus fünf Abschnitten:

  1. Es wird der Aufbau der Dienstcharta erklärt
  2. Im zweiten Abschnitt sind die allgemeinen Grundsätze erfasst, auf welchen der Dienst fußt.
  3. Im dritten Abschnitt werden die Dienststelle für Kindergärten und die erbrachten Dienste vorgestellt: Zielsetzungen und Qualitätsorientierung, Organisationsaufbau, Aufnahmekriterien, Kosten, sämtliche Informationen für eine angemessene Inanspruchnahme des Dienstes.
  4. Der vierte Abschnitt legt die zu gewährleistenden Qualitätsstandards fest.
  5. Im fünften Abschnitt werden die Modalitäten festgelegt, wie die Familien an der Führung des Dienstes teilhaben und ihren Beitrag für die korrekte Anwendung der Charta leisten können.
  6. Im sechsten Abschnitt finden sich die Ergebnisse zu den Umfragen über die Zufriedenheit der Dienstnutzer.

Die Dienstcharta der Dienststelle für Kindergärten online durchblättern

Anlagen:

 
Dienstcharta Dienststelle für Kindergärten. 8. Ausgabe: 2010 (Bild: jpg, 147 Kilobyte, 481 x 662 pixel)

8. Ausgabe: 2010

Dienstcharta Dienststelle für Kindergärten. 7. Ausgabe: 2009 (Bild: jpg, 40 Kilobyte, 85 x 120 pixel)

7. Ausgabe: 2009

Dienstcharta Dienststelle für Kindergärten. 6. Ausgabe: 2008 (Bild: jpg, 24 Kilobyte, 315 x 448 pixel)

6. Ausgabe: 2008

Dienstcharta Dienststelle für Kindergärten. 5. Ausgabe: 2007 (Bild: jpg, 39 Kilobyte, 417 x 592 pixel)

5. Ausgabe: 2007

Dienstcharta Dienststelle für Kindergärten. 4. Ausgabe: 2006 (Bild: jpg, 216 Kilobyte, 420 x 596 pixel)

4. Ausgabe: 2006

Dienstcharta Dienststelle für Kindergärten. 3. Ausgabe: 2005 (Bild: jpg, 148 Kilobyte, 373 x 529 pixel)

3. Ausgabe: 2005

 
Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::