Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Verteilung von Nasenflügeltestkits für Selbstanwendung für Vereine/Organisatoren von Veranstaltungen (LG 4/2020) - Anhang A in der durch den Beschluss der Landesregierung Nr. 699/2021 geänderten Fassung

(Seite am 13.8.2021 aktualisiert)

Covid-19 Schnelltest (Foto von Thorsten Frenzel/Pixabay) (Bild: , 36 Kilobyte, 640 x 427 pixel)

 

LG Nr. 4/2020 Anhang A, Punkt II. C

Beschluss der Landesregierung Nr. 699/2021

Bis Ende August 2021 dürfen Personen bis zu 18 Jahren, die nicht im Besitz eines grünen Zertifikats sind, an Aktivitäten und Veranstaltungen teilnehmen, sofern sie am Veranstaltungsort einen selbst durchgeführten SARS-CoV-2-Test mit negativem Ergebnis durchführen.

Für die folgenden Aktivitäten werden die Kits von der Stadtverwaltung zur Verfügung gestellt:

  • der Öffentlichkeit zugängliche organisierte Veranstaltungen mit Ausnahme von Festen und Dorffesten

Achtung: Für Vereine, Musikkapellen, Chören und Sportvereinen, die Mitglieder von Verbänden sind, erfolgt die Verteilung der Testkits direkt durch den Südtiroler Sanitätsbetrieb.

WO KÖNNEN DIE KITS ABGEHOLT WERDEN

Eingang von der Einfahrt in der Galileistraße 23 (neben der Stadtpolizei) bei der Eingangstür der Sektoren B-C gemäß den folgenden Zeitplänen:

  • Montags und freitags 9:00 - 11:00 Uhr
  • Mittwoch 16:00 - 18:00 Uhr

KIT-VERTEILUNG

Die Kits werden den gesetzlichen Vertretern oder ihren Beauftragten von Vereinen/Organisatoren von Veranstaltungen ausgehändigt, nachdem sie das unterstehende Antragsformular (ausfüllbare PDF-Datei) ausgefüllt und ausgedruckt haben, um es an dem Ort abzugeben, an dem die Kits abgeholt werden sollen.

Unbenutzte Kits müssen am gleichen Ort und zur gleichen Zeit an die Gemeinde Bozen zurückgegeben werden.

ABFALLENTSORGUNGSMETHODEN

Die nach der Durchführung der Tests anfallenden Abfälle (Kassetten, Testverpackungen, Tupfer, flüssige Lösungen) müssen am gleichen Ort und zur gleichen Zeit wie die Sammlung abgegeben werden.

Die Abfälle müssen in geschlossenen schwarzen Doppelsäcken mit einem maximalen Durchmesser von 40 cm enthalten sein.

Die schwarzen Säcke dürfen nur die oben genannten Abfälle enthalten.

Säcke, die andere Abfälle enthalten oder die nicht ordnungsgemäß vorbereitet sind, werden nicht angenommen.

Zum Seitenanfang
  • Home
  • Service
  • > Zivilschutz
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::