Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Fachplan Menschen mit Behinderung

Umschlag des Fachplans Menschen mit Behinderung (Bild: jpg, 54 Kilobyte, 245 x 335 pixel)

 

Der Gemeinderat hat den von der Stadträtin für Sozialpolitik und Chancengleichheit, Patrizia Trincanato, und vom Direktor des Amtes für Menschen mit Behinderung und in psychischer Notlage des Betriebes für Sozialdienste Bozen, Doktor Luigi Corradini, vorgestellten "Fachplan für Menschen mit Behinderung" am 11.12.2008 genehmigt.

Der Fachplan ist vom Amt für Menschen mit Behinderung und Psychischer Notlage des Betriebes für Sozialdienste Bozen ausgearbeitet worden und ist einer der acht Pläne, welche die Bereiche des Sozialplanes für die Lebensqualität 2004 - 2006 aufgreifen.

Dieses Dokument wurde in teilnehmender Form ausgearbeitet und gliedert sich in vier Abschnitte:

  • Vorstellung des Fachplanes;
  • Analyse der in Bozen bestehenden Dienste;
  • Analyse der geführten Fokusgruppen;
  • Überlegungen und Verbesserungsvorschläge.

Abschließend sind fünf Datenblätter mit Erläuterungen zu den angestrebten Maßnahmen sowie mit Angaben zu den Prioritätsstufen, den Projektverantwortlichen, den Kooperationspartnern und den Realisierungszeiträumen beigefügt.

Der Fachplan Menschen mit Behinderung kann auf dieser Internetseite heruntergeladen werden (PDF) oder ist beim Amt für Sozialplanung erhältlich.

Abteilung für Dienste an die örtliche Gemeinschaft
INFOS
Abteilung für Dienste an die Örtliche Gemeinschaft
Rathaus - Gumergasse 7 - 2. Stock
E-Mail
Die E-Mail-Adressen der MitarbeiterInnen der Gemeinde Bozen sind nach folgendem Schema aufgebaut:
vorname.nachname@gemeinde.bozen.it
ÖffnungszeitenMo, Mi, Fr: 9.00-12.00 Uhr
Di: 8.30-13.00 Uhr
Donnerstag Bürgertag: 8.30-13.00 und 14.00-17.30 Uhr

Anlagen:

Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::