Exponat des Monats im Stadtarchiv